Hilfe für Familien mit Kindern

Familien

Kinderreiche Familien sind stark belastet. Oft müssen beide Elternteile arbeiten, um die Kosten für Schulverpflegung und Schülertransport aufbringen zu können. Die Patenschaft unterstützt in diesem Fall diejenigen, die „Ja“ zum Leben sagen, in einem Land, in dem Abtreibungen zur Normalität gehören. Der Schutz des Lebens ist ein wertvoller Dienst an der Gesellschaft und Gebot eines jeden Christen. Auch alleinerziehende Mütter werden in diesem Sinne unterstützt.

Behinderte

In der Ukraine gibt es kaum Unterstützung für behinderte Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Nur langsam werden inzwischen Einrichtungen und Werkstätten für Behinderte aufgebaut. Oft müssen die Angehörigen alle Hilfe selbst leisten und organisieren. Mit der Hilfe einer regelmäßigen finanziellen Unterstützung können wichtige Therapien durchgeführt werden, die die Fähigkeiten der Betroffenen steigern und dem körperlichen Abbau entgegenwirken. 

Alleinerziehende

Auch wenn Alleinerziehende staatlich Anspruch auf Alimente haben, sieht die Realität oft so aus, dass sie keine Unterstützung erhalten. Sie sehen sich vor die doppelte Aufgabe gestellt, für das oder die Kinder da zu sein und gleichzeitig für den Lebensunterhalt Geld zu verdienen. Wenn dann auch noch keine Unterstützung von der eigenen Familie erfolgt oder möglich ist, hilft eine Patenschaft aus der gröbsten Not. Wir vermitteln Ihre Unterstützung an besonders dringliche Fälle, die in einer akuten Notlage sind.


Zum Spendenformular für eine Familienpatenschaft

Wenn Sie statt einer Patenschaft mit monatlichen Zahlungen den Familien mit einer

Einmalspende helfen möchten, nutzen Sie entweder unser Spendenformular "Einmalspende" oder für Ihre Überweisung bitte folgendes Konto:

 

Spendenkonto für Familienhilfe

 

Volksbank Ettlingen eG

IBAN: DE74 6609 1200 0160 7020 01

BIC: GENODE61ETT

 

Verwendungszweck: Familienhilfe